Cosima Becker

 „Für eine erfolgreiche Strategieentwicklung und -umsetzung sind Weitblick und Wertschätzung für die Details und die Menschen gleichermaßen bedeutend.“

In 15 Jahren Berufserfahrung hat Cosima Becker diverse Fach- und Führungsposition in mehreren großen Dienstleistungsunternehmen ausgefüllt und dabei vielfältige Veränderungsprozesse begleitet.

Ihre generalistische Expertise, die Sie vor allem in den Bereichen Strategie, Einkauf und Category Management aufgebaut hat, erlaubt es ihr eine ganzheitliche strategische Perspektive auf das Unternehmen einzunehmen und diese mit dem Erfahrungswissen aus operativer Führungsverantwortung zu koppeln.

Ihrer Erfahrung nach gehören in den „Werkzeugkasten“ jedes Begleiters von Veränderungen: Bewährte Analysetools, um die Ausgangslage und das Zielbild klar darstellen zu können, die Fähigkeit sich in die Beteiligten hineinzuversetzen und regelmäßig zu kommunizieren – von der Veränderungsmotivation über die Umsetzungsbegleitung und das Feedback zum Umsetzungsstatus. Dabei liegt ihre besondere Stärke im Design von Veränderungsprozessen, das all diese Elemente bestmöglich zusammenbringt.

Cosima Becker hat ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht in Oestrich-Winkel, Toulouse (Frankreich) und Auckland (Neuseeland) abgeschlossen. Die Verbindung aus Theorie und Praxis, die sie bereits während ihres Studiums genossen hat, gibt sie heute nebenberuflich als Dozentin für die Fächer Projektmanagement und Allgemeine Betriebswirtschaftslehre weiter.

Die Mutter zweier Kinder liebt Reisen (wenn möglich in die Ferne), joggen und den Ausgleich durch Arbeit in ihrem kleinen Garten.

  • Visionär
  • Designer
  • Organisator
  • Moderator
  • Coach
  • Campaigner